Feste Zahnspangen

Nicht alle Zahn- und Kieferfehlstellungen lassen sich mit herausnehmbaren Apparaturen korrigieren. Auch zur richtigen Einstellung von Ober- und Unterkiefer zueinander sowie zur Feineinstellung des Bisses ist häufig eine feste Zahnspange, nach einer Behandlung mit einer losen Zahnspange, nötig. In solchen Fällen arbeiten wir mit festsitzenden Zahnspangen.

Bei der festen Zahnspange werden kleine Plättchen (Brackets) auf die Zähne geklebt. Neben den klassischen Metallbrackets stehen auch unauffällige, zahnfarbene Keramikbrackets zur Auswahl.

Um die Zähne während der Behandlung mit der festen Zahnspange zu schützen und die Mundhygiene zu erleichtern, bieten wir ein Zahnschutzprogramm an. Eine kieferorthopädische Behandlung ist heute schneller und komfortabler möglich als jemals zuvor.

Es gibt auch die Möglichkeit, „unsichtbare“ Behandlungen durchzuführen, beispielsweise mit herausnehmbaren durchsichtigen Schienen, sogenannten Alignern (z. B. Invisalign).

Feste Zahnspangen
Öffnungszeiten

Mo.
09:30–12:30 Uhr
13:00–17:00 Uhr
Di.–Do.
08:30–12:00 Uhr
13:00–17:00 Uhr
Weitere Termine
nach Vereinbarung

Kieferkunst Jurgeleit
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
Bahnhofstr. 46a
24582 Bordesholm
Deutschland
+49 4322 444 79 01
+49 4322 444 79 02
info@kieferkunst-kfo.de

Lückenhalter

Lückenhalter

Frühbehandlung

Frühbehandlung

Lose Zahnspangen

Lose Zahnspangen

Feste Zahnspangen

Feste Zahnspangen

Retention

Retention

Zahnschutz

Zahnschutz

Sportmundschutz

Sportmundschutz
Kinder und Jugendliche